Braunschweiger Brandschutz-Tage 2017 Programm

31. Fachtagung Brandschutz – Forschung und Praxis

Zum 31. Mal treffen sich bei den Braunschweiger Brandschutz-Tagen die im Brandschutz tätigen Ingenieure aus Bauaufsichtsbehörden, Feuerwehren, Versicherungen, Ingenieurbüros, Industrie, Prüfanstalten und Forschungseinrichtungen zum Informations- und Gedankenaustausch über aktuelle Entwicklungen im Brandschutz.

Im Fokus der Sitzung 1 „Neues aus der Forschung“ stehen diesmal neue Erkenntnisse bei der Entwicklung intelligenter Brandmelder sowie für Simulationen im Brandschutz und die Anwendung von Personenstrommodellen. Die Auswirkungen der Eingangsparameter stehen dabei im Vordergrund und können vom Anwender im Rahmen der Fachausstellung interaktiv getestet werden. In der Sitzung 2 „Normen, Richtlinien, Verordnungen“ werden die Themen MVV TB, Brandschutzkabel sowie die Anwendung von Ingenieurverfahren mit DIN 18009-1 vorgestellt. Weiterlesen

Symposium – Call for Papers 2017

12 September 2017 in Braunschweig

For the fourth time researchers and users meet in Braunschweig to exchange ideas on the latest developments on the topic of structural fire engineering – Eurocode design. Due to the enhanced demand the former workshop is carried out as a symposium. The symposium is an effectively scientific supplement to the Braunschweiger Brandschutz-Tage following directly. As last year, scientists, especially young researchers but also engineers of structural design and fire protection with practical experience in structural fire engineering and numerical simulations will be discussing current problems of the structural fire engineering. In addition to scientific issues, such as the development of new models and research in the field of material properties, the focus of the event should be the application of structural fire engineering. Weiterlesen

Nachlese Braunschweiger Brandschutz-Tage – Terminverlegung auf 13./14.09.2017

Vor etwas mehr als einem Monat fand die Jubiläumsausgabe der 30. Braunschweiger Brandschutz-Tage statt, bei der wir über 900 Teilnehmer und 55 Fachaussteller begrüßen durften. Das Ziel der Fachtagung, der intensive Austausch zwischen den Tagungsteilnehmern und den Referenten, wurde durch die lebhaften Diskussionen im Anschluss an die Vorträge und vor allem in der lockeren Atmosphäre beim traditionellen Abendempfang erreicht. Weiterlesen

Braunschweiger Brandschutz-Tage 2016 Programm

30. Fachtagung Brandschutz bei Sonderbauten

Zum 30. Mal treffen sich bei den Braunschweiger Brandschutz-Tagen die im Brandschutz tätigen Ingenieure aus Bauaufsichtsbehörden, Feuerwehren, Versicherungen, Ingenieurbüros, Industrie, Prüfanstalten und Forschungseinrichtungen zum Informations- und Gedankenaustausch über aktuelle Entwicklungen im Brandschutz.

Im Fokus der Sitzung 1 „Neuerungen im Brandschutz“ stehen diesmal neue Erkenntnisse zu den Themen Bauprodukte und Aufgaben von Materialprüfanstalten im Kontext aktueller Entwicklungen. In der Sitzung 2 „Normen, Richtlinien, Verordnungen“ wird das Thema „neue MBO“ sowie Bauprodukte vertieft und u. a. einen Einblick in die Neuerungen bei der MLAR und MLüAR sowie bzgl. der Prüfung des Brandverhaltens von Fassaden gegeben. Weiterlesen

Brandschutz-Tage 2014 – Ein Rückblick

Bei den diesjährigen Braunschweiger Brandschutz-Tage wurden über 950 Teilnehmer und 65 Aussteller am 16. 09.2014 vom Veranstaltungsleiter Prof. Zehfuß, Leiter des Fachgebietes Brandschutz im iBMB der TU Braunschweig begrüßt. Das erfolgreiche Grundkonzept der zum 28. Mal stattfindenden Tagung wurde weiter fortgesetzt. Neben der Einrichtung der Website www.brandschutztage.info, auf der alle Informationen rund um die Brandschutz-Tage zur Verfügung gestellt werden, ist die wesentliche Neuerung der am Vortag der Brandschutz-Tage stattfindende Workshop „Heißbemessung“, der sich speziell mit Themen der rechnerischen ingenieurgemäßen Brandschutz-Bemessung von Bauteilen auseinander setzt. Weiterlesen