Rückblick Braunschweiger Brandschutz-Tage 2015

Zu den diesjährigen Braunschweiger Brandschutz-Tage wurden über 850 Teilnehmer und 75 Aussteller am 15.09.2015 vom Veranstaltungsleiter Prof. Zehfuß, Leiter des Fachgebietes Brandschutz des iBMB der TU Braunschweig begrüßt. Das erfolgreiche Grundkonzept der zum 29. Mal stattfindenden Tagung wurde weiter fortgesetzt. Zu den wesentlichen Neuerungen des letzten Jahres, die dieses Jahr fortgesetzt wurden, zählte die Einrichtung der Website www.brandschutztage.info, auf der alle Informationen rund um die Brandschutz-Tage zur Verfügung gestellt werden, und die Einführung des am Vortag der Brandschutz-Tage stattfindenden Workshop „Heißbemessung“, der sich speziell mit Themen der rechnerischen ingenieurgemäßen Brandschutz-Bemessung von Bauteilen auseinander setzt. Die herausstechenste Neuerung im Jahr 2015 war die Vergabe des Dietmar Hosser Preises zur Förderung des Brandschutz-Nachwuchses. Eingereichte Arbeiten wurden während der Veranstaltung als Poster-Präsentation ausgestellt und die Studierenden bzw. Absolventen standen für Diskussionen zur Verfügung. Weiterlesen