Anmeldung und Programm der Braunschweiger Brandschutz-Tage 2020

Online-Veranstaltung am 16./17.09.2020 und Online-Workshop Feuerlöschanlagen am 16.09.2020

Endlich können Sie sich zu den online-Braunschweiger Brandschutz-Tagen  und dem online-Workshop Feuerlöschanlagen anmelden!

Um den besonderen Charakter einer Online-Veranstaltung Rechnung zu tragen, haben wir im Programm zusätzliche Pausen vorgesehen und die Vortragsblöcke „kleinteiliger“ portioniert. Die gewohnten großen Podiumsdiskussionen am Ende der jeweiligen Sitzungen entfallen diesmal formatbedingt. Fragen zu den Vorträgen werden natürlich direkt im Anschluss der Vorträge möglich sein und sind gewünscht! Weiterhin  planen wir am Ende des ersten Vortragstages die Einrichtung von virtuellen Diskussionsräumen, in denen dann zu einzelnen Themenkomplexen oder Vorträgen mit den Referierenden „ungezwungen“ diskutiert werden kann.

Die Tagung werden wir auch diesmal mit einem Key-Note-Vortrag zu einem aktuellen Thema einleiten. Dafür ist natürlich die Corona-Krise prädestiniert. In seinem Vortrag „33 Tage – ein Corona-Behandlungszentrum auf Vorrat“ stellt Martin Steinert die turboschnelle Planung und Realisierung des Berliner Reservekrankenhauses mit fast 500 Betten vor. In wenigen Wochen wurden Brandschutzkonzept samt Räumungs- und Rauchgassimulation sowie ein abschließender Rauchversuch durchgeführt!

Neben diesem aktuellen Thema stehen diesmal praxisorientierte Themen wie die Entwicklung einfacher aber wirksamer Rauchableitungskonzepte sowie wirksamer Löschanlagenkonzepte, Schulen mit modernen pädagogischen Lernkonzepten, die Neuerungen bei den Vorschriften wie der MVV TB und innovative Brandschutzkonzepte im Fokus. In der abschließenden Sitzung werden wir mit Vorträgen aus der Sicht der Forschung, der Versicherer und der Feuerwehr der Frage nach dem Brandrisiko von Elektrofahrzeugen und Energiespeichern nachgehen: Ist die Entzündungsgefahr größer, der Abbrand heftiger, entstehen toxische Gase, wie wird gelöscht? Sind die Risiken in den Vorschriften abgedeckt?

 

Nach Anmeldung zur Online-Tagung erhalten Sie einen individualisierten Zugangslink, der nur für Sie bestimmt ist.

Die Teilnahmegebühr für die Online-Veranstaltung liegt deutlich unter der üblichen Tagungsgebühr!

Um eine fachgerechte Veranstaltung mit einer stabilen Übertragung der Vorträge mit professioneller Videotechnik zu gewährleisten, werden die Vorträge der Referentinnen und Referenten in einem Hörsaal der TU Braunschweig live aufgezeichnet und gestreamt, der Zugang zum Stream ist nur nach Anmeldung und Zahlung der Teilnehmergebühr individualisiert für die Teilnehmenden möglich.

 

Die fachbegleitende Ausstellung, das Symposium Heißbemessung und die Verleihung des Brandschutz-Nachwuchspreises werden in diesem Jahr leider nicht stattfinden können. Der Workshop „Feuerlöschanlagen“ wird ebenfalls online direkt vor den Brandschutz-Tagen am Vormittag des 16.09.2020 durchgeführt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

Download Brandschutz-Tage 2020 online-Programm

Workshop Feuerloeschanlagen bvfa 2020-online Flyer